wir wissen was wir wollen, nich?

topmaterial Get all the sugar you can reach

Der 90 sekundenspot will geübt sein. hallo ich heiße t00n to the fish, bin 26 und wohne in bayern. meine hobbies sind DÖÖÖÖÖÖÖÖT – boring mister. da wünscht man sich sofort ein schwarzes loch um sich darin zu verkriechen und nie nie wieder auf normale größe dekomprimiert zu werden. der missgelaunte hobbyphilosoph wird sowieso sagen, dass wir hin und wieder auch nur teilchen in schwarzen löchern sind. der druck auf uns ist heute jedenfalls ebenso groß. dank der klimaerwärmung gleichen sich nach und nach auch die temperaturen an. da möchte man sich sofort des friedlichen und beruhigenden buddhismus bedienen und nach wiederholter meditation in wohlduftenden yogazentren dinge sagen wie „es ist alles eins“. danach kucken wir alle zusammen mit ner flasche bier dünne nackte beine bei heidi’s next werbemittel und freuen uns wenn’s die süße jenny wird. im gegensatz zu litfasssäulen ist auf ihr ja nicht viel platz, but space is relative. sobald die jenny 18 ist, kann sie sich die werbeslogans und produktbildchen von maybelline und mc donald’s auch direkt auf die haut tätowieren. es wird alles extremer. (Link zur Quelle durch Irgendsonenbamperllink ersetzt; hatte 2008 in meinem alten Blog darüber berichtet. Jetzt ist www.radicaladvertising.de nur ne fade Weiterleitung auf die www.nrw-forum.de Startseite. #uberfail Mehr Infos hier.)

verallgemeinerungen vor allem. pauschalisierungen über extreme vor allem. und schon sokrates sagte, früher sei alles besser gewesen.

griechenland sucht den sokrates. in der jury sitzen künstler, die von schweinen mit tierfutterwerbung betätowiert worden sind und religionsphilosophen, die versuchen hinduisten und atomisten zu paaren um den übermenschen neu entstehen zu lassen. das übermodel kennen wir deutschen seit gestern jedenfalls. es heißt heidi klum und lustigerweise gibt der stern mir da recht.

mein spot hat die 90 sekunden jetzt zwar überzogen, aber Du MUSST Dich freuen, dass keine 25sekündige werbeeinblendung kurz vor dem schluss eingebaut ist.
nur der link hier: beste webseite der welt

so, da sind wir wieder. und die entscheidung ist getroffen! solange die erde nicht von cern aus innerlich ausgelutscht wird, sollten wir uns um unsere nahe zukunft gedanken machen. wir müssen uns lebenslang immer wieder präsentieren und haben dafür nur genauestens kalkulierte 90 sekunden zeit. gut, bei manchen leuten sind’s 3 monate und eine sondersendung plus nachträglicher aufwärmartikel in zeitungen, blogs und tv-magazinen, aber grundsätzlich kann man sagen, dass wir uns beeilen sollten. da hat man sich genau zu überlegen, was man über sich sagen muss, um erfolgreich die kurve zu kriegen. wir leben in dieser expansion nur einmal und wer da nicht weiß, was er will, kriegt’s wahrscheinlich auch nicht. dann wird aus einem nur selten wenig mehr als die top16 und beim letzten walk knickt man immer noch peinsam auf den pumps um.

Related Posts with Thumbnails

About Tunefish

Ich bin einfach zu beschreiben: Ich bin einfach zu beneiden.